meintobi.de

» Erfahrungen & Bewertungen .:. Geschichten & Vorgestellt .:. Shows & Podcast «

radiotipp.de das neue Einfach!

Update: Als ich dieses Hobby Projekt entwickelt habe, dachte ich nicht im Traum daran, das es so schnell angenommen oder entdeckt wird. Ich wollte einfach mal wieder etwas kreieren und habe mich richtig darauf gefreut. Mittlerweile gibt es zwei Seiten davon klickundkick.de – radiotipp.de, diese werden gespiegelt. Da darf jede*r das Lieblingsdesign wählen, das er/sie gerne möchte – oder es davon abhängig machen, welche Technik am besten funktioniert –. 🙂

Ich freue mich auf mein neues kleines Hobby Projekt und will es vielleicht wie einige Andere auch, einfacher! Überall gibt es unzählige Radio-Listen und eine unglaubliche Auswahl. Das ist aber bei radiotipp.de anders, hier gibt es maximal 20 Plätze und das aus jedem Genre zweimal. Das ist also pure Absicht. Denn wer scrollt schon bei der Suchmaschine seines Vertrauens – an das Ende der Liste? Sogar die Statistik sagt es, wer nicht in den vorderen Plätzen – bei einer Suchmaschine – dabei ist, geht meist unter. Oder wer klickt bei unzähligen Radio-Listen wirklich durch mehr als zehn Einträge? Die wenigsten! Einige haben dieses endlose suchen oder diesen Zeitraub satt, und wer auf suchen steht kann auch weiterhin die überquellenden Listen nutzen. 😉

Viele Systeme sind so aufgebaut das nur die Besten “noch mehr” erhalten. Das ist auch verständlich, da dies meist zum Erfolg führt, in Form von Besuchern, Verweildauer, usw. Wichtige Attribute für Seiten im Internet. Aber es gibt eben immer nur den “oberen” Plätzen die Möglichkeit weiter zu wachsen, neue oder kleine WebRadio’s die es vielleicht auch verdient haben, eben nicht oder deutlich schwerer. Diese haben nur eine Chance wenn sie kräftig Werbung machen oder investieren. Hier setzt mein Projekt an, klein muss nicht gleichzusetzen sein mit schlecht oder die Auswahl einschränken.

Deshalb ist radiotipp.de entstanden – wirklich einfach, trotzdem Auswahl und echt übersichtlich.

Da Formulare geschützt werden müssen, ist auf radiotipp.de selbst kein Eintrag möglich und dies wird ausschliesslich auf meintobi.de realisiert – im Aktionsbereich, vergiss also nicht dein Genre mit anzugeben –. Die nächste Zeit ist der Eintrag komplett kostenlos, also nutzen und als WebRadio Inhaber/Besitzer eintragen 🙂 Dass es direkt auf der Seite keine Eintragung gibt ist Absicht, da es unglaublich ist wie viel Abwehr heutzutage nötig ist, nur um ein “simples” Formular und dann eine Datenbank abzusichern. Außerdem sollte es auch für mich einfach sein 😉 Endlich hat klickundkick.de ein neues Zuhause und es wird nun auch dafür genutzt. Das Portal könnte also noch ein paar kleinere Fehler haben und ist deshalb noch Beta, das ist der Fachausdruck dafür. Aber eigentlich sollte alles wunderbar funktionieren.

Es ist geplant, diese Portale noch etwas auszubauen, wie zum Beispiel ein paar “coole” Listen. Die da wären, “zuletzt gehört” oder “beliebte Genres” u.ä., das ist so in etwa ein kleiner Plan und wurde teilweise schon umgesetzt. Auf klickundkick.de muss die Liste optisch noch verbessert werden und auf radiotipp.de soll das Favoriten System noch finalisiert werden. Es ist also noch einiges zu tun.

Jetzt fragen sich bestimmt einige, was passiert wenn die Plätze voll sind. Das ist derzeit noch nicht der Fall und natürlich gehört zu einem guten Projekt ein Plan. Aber eins dürfte klar sein, voll ist voll. Denn eines ist sicher: am einfach – übersichtlich und schnell, soll sich nichts verändern…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

zurück nach oben